Wanderung Klausen Fonteklaus Gufidaun

Leichte Wanderung von Klausen zum Ansitz Fonteklaus und nach Gufidaun

Der Weg Nr. 10 führt durch aussichtsreiche Wiesen zum Fonteklaus
Der Weg Nr. 10 führt durch aussichtsreiche Wiesen zum Fonteklaus

Der Fonteklaus hoch über Klausen ist ein beliebtes Ausflugsziel im Eisacktal. Der geschichtsträchtige, in eine malerische Naturkulisse gebettete Gasthof kann von Albions, von Gufidaun oder auf dem hier beschriebenen Weg von Klausen erwandert werden.

 

Ausblick vom Fonteklaus
Ausblick vom Fonteklaus

Wegbeschreibung Klausen Fonteklaus

Die Wanderung zum Fonteklaus nimmt bei der Pfarrkirche des mittelalterlich geprägten Künstlerstädtchens Klausen ihren Anfang (Parkplätze finden sich am nördlichen und südlichen Stadteingang und vor der Feuerwehrhalle).

Auf der gegenüberliegenden Seite der Brücke weist das Wanderschild Nr. 10 den Weg zum Ansitz Fonteklaus. Er führt zunächst durch die Unterführung Seebegg, lässt alsbald die letzten Häuser hinter sich und steigt dann im angenehmen Anstieg durch Wiesen und lichte Waldstücke zum idyllisch gelegenen Ansitz Fonteklaus an.

Nach eineinhalb Stunden sanften Wanderns verlockt das geschichtsträchtige Gasthaus zur genüsslichen Einkehr vor traumverlorener Kulisse. Der Fonteklaus ist bekannt für seine verführerisch duftenden Gaumenfreuden, die aus hochwertigen, heimischen und saisonalen Produkten zubereitet werden. So vereinen sich auf den sonnenverwöhnten Panoramaterrassen die kulinarischen Genüsse mit einem großartigen Panorama.

Vom Fonteklaus folgt man kurz der asphaltierten Straße nach unten, von der wenig später der Waldsteig Nr. 4 rechts abzweigt. Er steigt sanft nach Gufidaun ab, dessen mittelalterlich geprägter Dorfkern einen Besuch lohnt.

Am Gufidauner Dorfrand weist das Wanderschild Nr. 7 den etwa fünfzigminütigen Abstieg zum Ausgangspunkt in Klausen.

 

Idyllisch präsentiert sich das mittelalterlich geprägte Dorf Gufidaun
Idyllisch präsentiert sich das mittelalterlich geprägte Dorf Gufidaun

Angegebene Gehzeiten Klausen Fonteklaus

Klausen – Fonteklaus: 1:30 h

Fonteklausen – Gufidaun: 0:30 h

Gufidaun – Klausen: 0:50 h

Infos Wanderung Klausen Fonteklaus Gufidaun

  • Dauer:03:00 h
  • Länge:9.2 km
  • Höhenmeter:400 m

  • Min. Höhe:515 m
  • Max. Höhe:895 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Frühling

Herbst

Wanderung

Herbstwanderung

Familienwanderung

Frühlingswanderung

Rundwanderung

Wandern

Klausen

Südtirol

Eisacktaler Mittelgebirge

Fonteklaus

Gufidaun

Eisacktal