Wanderung auf den Plosegipfel

Vom Kreuztal zur Plosehütte und zur Rossalm

Die Plose, ein Wanderparadies vor traumhafter Kulisse
Die Plose, ein Wanderparadies vor traumhafter Kulisse

Diese Rundwanderung nimmt am Parkplatz Kreuztal auf etwa 2.000 m Höhe ihren Anfang.

Hier folgt man zunächst dem Brixner Höhenweg Nr. 30, von dem alsbald der stetig ansteigende Steig Nr. 7 abzweigt. Dieser führt auf direktem Wege zur Plosehütte auf 2.247 m Höhe. Oben angekommen, erschließt sich ein traumhafter Rundumblick.

Sodann schlägt man den Weg Nr. 6 ein, der zur sonnenverwöhnten Rossalm auf 2.200 m hinabführt. Von dort führen gleich zwei, nahezu ebene Wege zum Ausgangspunkt zurück: Der gemütliche Dolomiten Panoramaweg Nr. 14 und der tiefer gelegene „Woody Walk“ (Weg Nr. 17A bzw. 17B), den zahlreiche, aus Holz gefertigte Stationen für Jung und Alt säumen.

Darunter finden sich etwa eine Kneippanlage, der gemütliche „Peitlerthron“ mit malerischem Dolomitenblick oder der „Ploseblitz“, eine Rutschbahn, die ihrem Namen alle Ehre macht...

 

Auf den sanften Kuppen der Plose
Auf den sanften Kuppen der Plose

Angegebene Gesamtgehzeit

2h30' (Kreuztal – Plosehütte: 1h15'; Plosehütte – Rossalm: 30'; Rossalm – Kreuztal: 45')

Infos zur Wanderung

  • Dauer:02:30 h
  • Länge:8 km
  • Höhenmeter:450 m
  • Min. Höhe:1985 m
  • Max. Höhe:2452 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Eisacktal

Rossalm

Plose

Kreuztal

Südtirol

Brixen

Wandern

Wanderung

Familienfreundlich

Panorama

Hüttenwanderung

Aussichtspunkt