Rodeln Gadertal

Winterwandern bei St. Kassian auf den Störes auf der Pralongia Hochebene

Winterwanderung vor dem malerischen Panorama der Gadertaler Dolomiten
Winterwanderung vor dem malerischen Panorama der Gadertaler Dolomiten

Nahe St. Kassian im Gadertal führt eine schöne Winterwanderung durch die schneebedeckten Störeswiesen auf den aussichtsreichen Störes. Da der Weg auch als Rodelbahn genutzt wird, kann man den Rückweg mit der Rodel zurücklegen.

 

Gipfelkreuz Störes mit dem Settsass und dem Col di Lana im Hintergrund
Gipfelkreuz Störes mit dem Settsass und dem Col di Lana im Hintergrund

Wegbeschreibung Störes Winter

Die Winterwanderung auf den Störes beginnt auf dem großen, zwischen St. Kassian und dem Valparolapass gelegenen Parkplatz Punt de Sciaré.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite zweigt der gebahnte Winterwanderweg Nr. 24B in Richtung Pralongià ab. Er führt nahezu eben durch die verschneiten Wiesen und geht an der nächsten Weggabelung in einen sanft ansteigenden Waldweg über.

Wenig später mündet er in den Weg Nr. 24A, der sich im angenehmen Anstieg durch den winterlich verschneiten, zunehmend lichter werdenden Wald schlängelt.

Hinter der Waldgrenze dehnen sich schließlich die schneebedeckten, von einzelnen Holzhütten bestandenen Störeswiesen aus. Vor der malerischen Kulisse der ringsum aufragenden Dolomiten setzt sich die Wanderung im nunmehr sanfteren Anstieg in Richtung Störes fort.

Neben seinem schlichten und zugleich anmutigen Gipfelkreuz entfaltet sich wenig später ein unvergesslich schönes Panorama: Unser Blick schweift von namhaften Dolomitengipfeln wie dem Heiligkreuzkofel, der Lavarella, dem Lagazuoi, dem Setsas, der Maramolata, dem Sassongher oder dem Peitlerkofel zu dem in der Ferne aufstrebenden Alpenhauptkamm. Und auch das nahe Berggasthaus Pralongià ist vom Störes zu sehen.

Wer möchte, kann noch einen kleinen Abstecher zu dieser beliebten Berghütte machen. Wir aber schwingen uns auf unsere Rodeln und gleiten vor herrlicher Kulisse zum Ausgangspunkt bei St. Kassian hinab.

Infos Rodeln Gadertal

  • Dauer:02:00 h
  • Länge:10.7 km
  • Höhenmeter:500 m

  • Min. Höhe:1650 m
  • Max. Höhe:2146 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Dolomiten

Gadertal

Pralongia

Störes

Alta Badia

St. Kassian

Punt de Sciare

Südtirol

Wandern

Winter

Winterwanderung

Rodeln

Rodel

Rodelbahn

Wanderung

Schneeschuhwandern

Winterwandern