Misurina Auronzohütte Wanderung

Wanderung von Misurina zur Auronzohütte am Fuße der Drei Zinnen

Die Auronzohütte am Fuße der Drei Zinnen kann nicht nur über die gebührenpflichtige Mautstraße angefahren, sondern auch in einer schönen Wanderung auf dem aussichtsreichen, nahe der Mautstelle beginnenden Paul-Grohmann-Weg erwandert werden. Unterwegs öffnen sich atemberaubend schöne Ausblicke auf die weltberühmten Drei Zinnen und die umliegenden Dolomiten.

 

Wegbeschreibung Auronzohütte

Die Wanderung zur Auronzohütte beginnt bei der Mautstelle der Dreizinnenpassstraße, neben der einzelne Parkplätze bereitstehen (weitere Parkmöglichkeiten finden sich um den Antornosee und auf dem tiefer liegenden Parkplatz der Fonda Savio Hütte).

Neben der Mautstation zweigt der breite Waldweg Nr. 108 in Richtung Valle della Rienza ab. Er führt vor der Kulisse der majestätischen Drei Zinnen durch den von Lärchen geprägten Wald, der im Herbst im schönsten Goldgelb erstrahlt.

Wenig später weist am rechten Wegesrand ein Schild den Anstieg zur nahen Malga Rin Bianco, an der unsere Wanderung rechts vorbeiführt. Kurz darauf mündet der Weg in die vielbefahrene Passstraße, der er kurz nach oben folgt.

Nach knapp 100 Metern zweigt am linken Straßenrand der mit der Nr. 105a ausgeschilderte Paul Grohmann Weg zur Forcella de l’Col de Medo ab. Er führt im sanften Anstieg durch den beständig lichter werdenden Wald und steigt dann über die teils schottrigen, teils schrofigen Bergwiesenhänge zum Fuße der Drei Zinnen an.

Hier geht der Paul Grohmann Weg in den Weg Nr. 105 über. Er schlängelt sich an der Südseite der weltberühmten Drei Zinnen zur nunmehr nahen Auronzohütte und öffnet dabei malerische Ausblicke auf die umliegende Bergwelt und den in der Sonne schimmernden Misurinasee.

Nach rund 500 bewältigten Höhenmetern lädt die beliebte, von der imposanten Nordwand der Drei Zinnen umrahmte Auronzohütte vor der Kulisse der umliegenden Dolomiten und des tiefer liegenden Auronzo di Cadore zur Einkehr.

Etwas unterhalb der Auronzohütte zweigt der Weg Nr. 101 in Richtung Casello Pedaggio (Mautstelle) von der Passstraße ab. Er schlängelt sich über Schotter-, Stein- und Wiesenhänge und zuletzt durch den Wald zum Ausgangspunkt hinab.

 

Wandertipps Auronzohütte

Die Auronzohütte ist zugleich auch Ausgangspunkt weiterer schöner Wanderungen. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Umrundung der Drei Zinnen, die Wanderung zur Drei Zinnen Hütte und der Aufstieg auf den einst heiß umkämpften Paternkofel.

Infos Misurina Auronzohütte Wanderung

  • Dauer:03:00 h
  • Länge:8.9 km
  • Höhenmeter:525 m
  • Min. Höhe:1812 m
  • Max. Höhe:2338 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Rundwanderung

Dolomiten

Drei Zinnen

Herbstwanderung

Hüttenwanderung

Auronzohütte

Misurina

Misurinasee

Wanderung

Antornosee

Hüttenwandern

Auronzo

Herbstwandern

Malga Rin Bianco

Paul Grohmann Weg

Belluno