Freundalm Wanderung

Leichte Almwanderung von Telfes bei Sterzing zur kinderfreundlichen Freundalm am Rosskopf

Freundalm
Freundalm

Hoch über Telfes zaubern die Hüttenwirte der Freundalm Südtiroler Almköstlichkeiten auf die Teller. Neben diesen liebevoll zubereiteten Gaumenfreuden wartet die gemütliche Almhütte mit einem malerischen Panorama und einem Streichelzoo für Kinder auf.

 

Die Freundalm ist in eine malerische Almlandschaft gebettet
Die Freundalm ist in eine malerische Almlandschaft gebettet

Wegbeschreibung Freundalm

Die Wanderung zur Freundalm nimmt in Obertelfes bei Sterzing ihren Anfang. Neben der Dorfkirche finden sich einige Parkmöglichkeiten.

Der Beschilderung Nr. 5 in Richtung Telfer Almen bzw. Freundalm folgend, wandert man auf der asphaltierten Höfestraße zum eigentlichen Beginn des Wanderweges an einer kleinen Holzbrücke hoch. Hier finden sich eventuell weitere Parkmöglichkeiten.

Wenig später geht die asphaltierte Straße in einen Forstweg über, der im angenehmen Anstieg durch den Wald führt.

Unterwegs verheißt der sagenumwitterte „Witwenbrunnen“ erfrischende Abkühlung. Eine dichterisch gestaltete Informationstafel erzählt die schaurig-schöne Sage, laut der drei Frauen an ebendieser Stelle vom Ableben ihrer lasterhaften Ehemänner erfuhren. Da den Frauen hier die Todesnachricht überbracht wurde, soll der Brunnen nach ihnen benannt worden sein.

Schließlich lichtet sich der Wald und gibt den Blick auf die gemütliche Freundalm frei. In idyllische Bergwiesen und die beeindruckende Bergkulisse der Telfer Weißen gebettet, bietet sie ein malerisches Bild auf 1.735 m Höhe.

Auf der einladenden Panoramaterrasse erwarten die Wanderer nicht nur schmackhafte Speisen, sondern auch eine weitreichende Panoramasicht auf die Stubaier Alpen im Westen, die Sarntaler Alpen im Süden und die Dolomiten im Südosten. Namentlich der Zinseler, die Jaufenspitze, die Hochplattspitze und der Mareiter Stein stechen ins Auge.

Der Rückweg von der Freundalm erfolgt auf dem Hinweg. Alternativ dazu kann man die Wanderung auch zum Telfer Almrundweg über die Ochsen- und Kuhalm ausbauen.

 

Teich neben der Freundalm
Teich neben der Freundalm

Angegebene Aufstiegszeit Freundalm

Obertelfes - Freundalm: 1h10'

 

Der sagenumwobene Witwenbrunnen verheißt erfrischende Abkühlung
Der sagenumwobene Witwenbrunnen verheißt erfrischende Abkühlung

Interessante Details zur Freundalm

Im Winter, wenn sich die Umgebung in eine bezaubernde Schneelandschaft verwandelt, wird der Weg zur Freundalm auch als Rodelbahn genutzt.

Wie die meisten Sagen enthält auch jene vom „Witwenbrunnen“ einen wahren Kern: Die frevelhaften Verstorbenen sollen nämlich Bergknappen gewesen sein. Tatsächlich wurde unterhalb der Telfer Weißen einst Erz abgebaut. Wer genau hinsieht, kann die Schuttkegel der Stollen noch erkennen.

Infos zur Wanderung

  • Dauer:02:00 h
  • Länge:6.6 km
  • Höhenmeter:475 m

  • Min. Höhe:1256 m
  • Max. Höhe:1726 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Wanderung

Panorama

Hüttenwanderung

Almwanderung

Hütte

Rosskopf

Kinder

Wandern mit Kindern

Panoramaterrasse

Freundalm

Obertelfes

Streichelzoo

Telfer Almrundweg

Telfes

Telfer Almen

Südtirol

Ratschings

Sterzing