Terenten Gols Wanderung

Winterwanderung zu den Natursolarien auf dem Gols

Natursolarien auf dem Gols
Natursolarien auf dem Gols

Auch im Winter sind die Natursolarien auf dem Gols ein lohnendes Ausflugsziel. Hoch über Terenten laden sie vor der malerischen Kulisse der gegenüberliegenden Dolomiten zum entspannten Sonnenbad ein. Den Rückweg kann man eventuell mit der Rodel zurücklegen.

 

Auf dem Gols erschließen sich schöne Ausblicke
Auf dem Gols erschließen sich schöne Ausblicke

Wegbeschreibung Natursolarien Gols

Die Winterwanderung zu den Natursolarien auf dem Gols nimmt am kleinen Wanderparkplatz am oberen Ende der Sonnbergstraße ihren Anfang, die man über Terenten anfährt (die Sonnbergstraße zweigt kurz vor dem Weiler Margen rechts ab).

Am Parkplatz folgt man dem breiten Wanderweg Nr. 8A in Richtung Gols. Er führt im sanften Anstieg durch den winterlich verschneiten Nadelwald.

Nach etwa einer Stunde lichtet sich der Wald und gibt den Blick auf die gegenüberliegenden Dolomiten, das Astjoch und die Plose frei. Vor dieser malerischen Kulisse laden die hölzernen Sonnenliegen und einige Aussichtsbänke zum Genießen und Verweilen ein.

Der Rückweg erfolgt auf dem Hinweg. Im Winter wird er gerne mit der Rodel zurückgelegt.

 

Gemütliche Winterwanderung in Richtung Gols
Gemütliche Winterwanderung in Richtung Gols

Angegebene Aufstiegszeit Gols

Wanderparkplatz Terenten – Natursolarien Gols: 1h10’

 

Hinter der letzten Mühle nimmt der Wanderweg in Richtung Gols seinen Anfang
Hinter der letzten Mühle nimmt der Wanderweg in Richtung Gols seinen Anfang

Anmerkung Natursolarien Gols

Alternativ dazu kann man die Wanderung auch in Terenten starten und über den Mühlenweg zum Ausgangspunkt hochwandern. Hinter der letzten Mühle zweigt der Weg Nr. 8A in Richtung Gols ab.

Infos zum Track

  • Dauer:02:30 h
  • Länge:7.6 km
  • Höhenmeter:350 m
  • Min. Höhe:1433 m
  • Max. Höhe:1784 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Natursolarien Gols

Terenten

Südtirol

Gols

Pustertal

Dolomiten

Natursolarien

Aussicht

Waldweg

Rodeln

Wanderung

Wandern