Wanderung zur Gardenacia Hütte im Gadertal

Rundwanderung von Stern zur Schutzhütte im Naturpark Puez Geisler

Inmitten einer blumenfrohen Wiese liegt die stattliche Gardenacia Hütte
Inmitten einer blumenfrohen Wiese liegt die stattliche Gardenacia Hütte

Ausgangspunkt der Wanderung zur Gardenaciahütte ist die Kirche „Unser Liebe Frau“ in Stern, bei der sich einige Parkmöglichkeiten finden.

Nahe der Kirche schlägt man den Weg Nr. 11 ein, der zunächst durch einen lichten, teils wurzelbeschlagenen Nadelwald führt.

Nachdem man etwa zwei Drittel des Weges hinter sich gebracht hat, beginnt der steilere, serpentinenförmige Anstieg durch eine kalkweiße Schlucht.

An deren Ende ist die Gardenacia-Hütte nicht mehr weit: Auf 2.050m Höhe präsentiert sie sich inmitten einer blumenreichen, naturbelassenen Almwiese. Diese Schutzhütte ist übrigens auch Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen wie jene auf den Puez oder auf den Sassongher.

 

Auf dem Rückweg schlägt man den zunächst steinbeschlagenen Weg Nr. 5 ein, der mit Aussichtspunkten auf das Gadertal und die umliegende Bergwelt aufwartet.

Nahe dem Sponata-Sessellift zweigt schließlich der Waldweg Nr. 5A ab, der auf direktem Wege zurück zum Ausgangspunkt führt.

 

Auf dem Weg zur Gardenacia Hütte
Auf dem Weg zur Gardenacia Hütte

Angegebene Richtzeiten

Stern – Gardenacia: 2h

Gardenacia – Stern: 1:10h

Infos zur Wanderung

  • Dauer:03:10 h
  • Länge:5.4 km
  • Höhenmeter:575 m
  • Min. Höhe:1477 m
  • Max. Höhe:2050 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Dolomiten

Gadertal

Naturpark Puez-Geisler

Alta Badia

Südtirol

Abtei

Stern

Gardenacia-Hütte

Wandern

Rundwanderung

Wanderung

Hüttenwanderung