Tiefrastenhütte Terenten

Wanderung zur Tiefrastenhütte am Tiefrastensee

Die Tiefrastenhütte am Fuße der Hochgrubbachspitze
Die Tiefrastenhütte am Fuße der Hochgrubbachspitze

Die Tiefrastenhütte am gleichnamigen See ist nicht nur Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen, sondern auch für sich ein lohnendes Wanderziel. 

 

Der Weg zur Tiefrastenhütte wird von blühenden Alpenrosen geschmückt
Der Weg zur Tiefrastenhütte wird von blühenden Alpenrosen geschmückt

Wegbeschreibung Tiefrastenhütte

Die Wanderung zur Tiefrastenhütte nimmt am weitläufigen Wanderparkplatz im Winnebachtal ihren Ausgang. Von Brixen kommend, erreicht man diesen, indem man in einer scharfen Kurve hinter dem Dorf Terenten dem Holzschild mit der Aufschrift „Tiefrastenhütte“ folgt.

Vom Wanderparkplatz folgt man dem anfangs breiten Weg Nr. 23. Hinter der einladenden Astner Bergalm wird er allmählich steiler und schmaler. Schließlich windet sich der nunmehrige Pfad durch blühende Almwiesen den rauschenden Winnebach entlang zum Tiefrastenhüttl, einer kleinen Schwaige.

Nach einem kurzen, nahezu ebenen Wegestück gestaltet sich der letzte Anstieg alsbald wieder steiler. Nach weiteren 50 Gehminuten durch steinbeschlagenes Gelände erreicht man die Tiefrastenhütte am gleichnamigen See. Auf 2.310 m Höhe lädt sie zur genüsslichen Einkehr in gemütlicher Atmosphäre.

Der Rückweg von der Tiefrastenhütte erfolgt auf dem Hinweg.

 

Ein Evergreen unter den Wanderwegen: der Weg zur Tiefrastenhütte bei Terenten
Ein Evergreen unter den Wanderwegen: der Weg zur Tiefrastenhütte bei Terenten

Angegebene Anstiegszeit Tiefrastenhütte

Parkplatz Winnebachtal - Tiefrastenhütte: 2h40'

 

Von der Tiefrastenhütte kann man auf die Eidechsspitze, die Hochgrubbachspitze und die Kempspitze weiterwandern
Von der Tiefrastenhütte kann man auf die Eidechsspitze, die Hochgrubbachspitze und die Kempspitze weiterwandern

Anmerkung zur Tiefrastenhütte

Von der Tiefrastenhütte kann man in einem etwa einstündigen Aufstieg die Kempspitze oder in einem jeweils etwa eineinhalbstündigen Aufstieg die Hochgrubbachspitze oder die Eidechsspitze erklimmen.

Infos zur Wanderung

  • Dauer:04:30 h
  • Länge:10.8 km
  • Höhenmeter:875 m
  • Min. Höhe:1413 m
  • Max. Höhe:2311 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Pustertal

Hüttenwanderung

See

Pfunderer Berge

Tiefrasten

Tiefrastenhütte

Astner Bergalm

Winnebachtal

Tiefrastensee

Bergsee

Wanderung

Südtirol

Terenten