Seiser Alm Winterwanderung Rauchhütte

Wanderung im Winter auf der Seiser Alm zur beliebten Rauchhütte

Romantische Kutschfahrt auf der Seiser Alm
Romantische Kutschfahrt auf der Seiser Alm

Die Seiser Alm eröffnet auch im Winter eine Vielzahl von Wanderwegen. Einer davon schlängelt sich ohne nennenswerte Höhenunterschiede durch die bezaubernde, von schneebedeckten Dolomitenbergen umrahmte Winterlandschaft zur einladenden Rauchhütte.

 

Winterwanderung auf der Seiser Alm zur Rauchhütte
Winterwanderung auf der Seiser Alm zur Rauchhütte

Wegbeschreibung Rauchhütte

Die Winterwanderung zur Rauchhütte nimmt an der Bergstation der Seiser-Alm-Bahn in Kompatsch ihren Ausgang, die man mit der Kabinenbahn, den öffentlichen Bussen oder dem Privatauto anfahren kann. Mit Letzterem ist die Durchfahrt aber nur vor 9 und nach 17 Uhr erlaubt (Stand 2020).

Etwas unterhalb der Bergstation zweigt bei der Franziskuskirche der mit der Nr. 30 ausgeschilderte Hans-und-Paula-Steger-Weg in Richtung Rauchhütte ab. Er schlängelt sich teils eben, teils im leichten Auf und Ab durch die sanft gewellten, unter einer dicken Schneedecke verborgenen Almwiesen und eröffnet dabei malerische Ausblicke auf die ringsum aufragende Bergwelt. Namentlich die anmutigen Villnösser Geisler und die kühn aufragende Langkofelgruppe stechen ins Auge. Nicht minder idyllisch sind die nostalgischen Pferdekutschen, die zuweilen an uns vorbeitraben.

Nach etwa einer Stunde sanften Wanderns erreicht man die idyllisch gelegene Rauchhütte, auf deren Speisekarte sich die traditionelle Südtiroler Küche mit der mediterranen vereint. Außerdem wartet sie mit einer reichen Auswahl an erlesenen Weinen auf. So vereinen sich auf der sonnenverwöhnten Panoramaterrasse die sinnlichen Genüsse mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Lang- und Plattkofel.

Der Rückweg von der Rauchhütte erfolgt auf dem hier beschriebenen Hinweg, der nunmehr mit verträumten Ausblicken auf den imposanten Schlern aufwartet.

 

Vor der Kulisse des Schlern zurück nach Kompatsch
Vor der Kulisse des Schlern zurück nach Kompatsch

Angegebene Richtzeit Rauchhütte

Seiser Alm Kompatsch – Rauchhütte: 1h

 

Vor der Kulisse des Lang- und Plattkofel lädt die Rauchhütte zur Einkehr
Vor der Kulisse des Lang- und Plattkofel lädt die Rauchhütte zur Einkehr

Anmerkungen zu dieser Hüttenwanderung auf der Seiser Alm

Wer möchte, kann auch mit den regelmäßig verkehrenden Linienbussen nach Kompatsch zurückkehren. Die Bushaltestelle befindet sich nahe der Rauchhütte.

Wer die Wanderung verkürzen möchte, kann auch im gemütlichen Restaurant Ritsch einkehren, das man nach etwa 40 Minuten erreicht. Umgekehrt kann man die Wanderung auch beliebig ausdehnen.

Infos zum Track

  • Dauer:02:00 h
  • Länge:7.7 km
  • Höhenmeter:100 m
  • Min. Höhe:1828 m
  • Max. Höhe:1873 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Wanderung

Winter

Winterwanderung

Seis

Schlern

Seiser Alm

Panorama

Hüttenwanderung

Almwanderung

Kompatsch

Naturpark Schlern-Rosengarten

Seilbahn

Hütte

Seiser-Alm-Bahn

Compatsch

Rauchhütte

Ritsch

Kutsche

Südtirol