Paolina Hütte Wanderung

Wanderung vom Karerpass zur Paolina Hütte am Fuße des Rosengarten

Die Paolina Hütte kann nicht nur mit dem Paolinalift, sondern auch zu Fuß aufgesucht werden. Der hier vorgeschlagene Aufstieg führt vom Karerpass zu dieser beliebten Hütte am Fuße der Rotwand.

 

Wegbeschreibung Paolina Hütte

Die Wanderung zur Paolina Hütte beginnt auf dem Karerpass, der Südtirol mit dem Trentino verbindet.

Hinter dem Hotel Savoy weist das Wanderschild Nr. 548 den Anstieg zur Paolina Hütte. Er folgt zunächst einem asphaltierten Sträßchen, das kurz darauf in den Wanderweg Nr. 552 übergeht.

Er führt im angenehmen Anstieg durch lichte Waldstücke und aussichtsreiche Bergwiesen, in denen im Frühsommer eine üppige Vielfalt zarter Blumen gedeiht. Zu ihnen zählen beispielsweise die Kugelige Teufelskralle, die Dotterblume, die Türkenbundlilie oder die Akelei. Noch bezaubernder aber mag der Blick auf die immer näher rückenden Felswände des Rosengarten und des gegenüberliegenden Latemar sein.

Zuletzt steigt der Steig ziemlich steil zur bereits sichtbaren Paolina Hütte an, deren Sonnenterrasse die höchstgelegene im Rosengarten ist. Am Fuße der in der Abendsonne rot leuchtenden Rotwand werden die Wanderer auf der Terrasse und in den Gaststuben mit frisch zubereiteten heimischen Köstlichkeiten verwöhnt.

Der Rückweg von der Paolina Hütte erfolgt auf dem Hinweg.

 

Angegebene Gehzeit Paolina Hütte

Karerpass – Paolina Hütte: 1:10 h

 

Wandertipps Paolina Hütte

Die Paolina Hütte ist zugleich auch Ausgangspunkt schöner Wanderungen. So kann man beispielsweise über den Hirzelweg die Kölner Hütte aufsuchen, zur Rotwandhütte weiterwandern oder über einen Klettersteig die Rotwand erklimmen.

Infos Paolina Hütte Wanderung

  • Dauer:01:45 h
  • Länge:4.5 km
  • Höhenmeter:375 m
  • Min. Höhe:1749 m
  • Max. Höhe:2133 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Dolomiten

Rosengarten

Naturpark Schlern-Rosengarten

Karerpass

Hirzelweg

Rotwand

Paolina Hütte

Südtirol

Wandern

Hüttenwanderung

Wanderung

Hüttenwandern