Lengstein Ritten Wanderung

Wanderung von Lengstein auf dem Keschtnweg zur St. Verena Kirche mit Einkehr im Zunerhof

Lengstein am Ritten
Lengstein am Ritten

Von Lengstein auf dem Ritten führt eine leichte Wanderung zum weithin sichtbaren Hügelkirchlein St. Verena in Rotwand. Teile der Wanderung folgen dem beliebten Keschtnweg.

 

Die St. Verena Kirche thront auf einem bewaldeten Porphyrhügel
Die St. Verena Kirche thront auf einem bewaldeten Porphyrhügel

Wegbeschreibung St. Verena Kirche

Die Wanderung zur St. Verena Kirche nimmt in Lengstein auf dem Ritten ihren Anfang. Vom Parkplatz neben der Dorfkirche folgt man zunächst der Straße in nördliche Richtung.

Am Oberschlichterhof zweigt wenig später der sanft abfallende Wanderweg Nr. 8A in Richtung St. Verena ab, der am Penzlhof in den beliebten Keschtnweg übergeht.

Er führt zur pittoresken, auf einem bewaldeten Porphyrhügel thronenden St. Verena Kirche. Das einstmals gotische Gotteshaus wurde in der Mitte des 13. Jahrhunderts erstmals erwähnt und im 17. und 18. Jahrhundert umfassend restauriert. Wie bereits sein Name verrät, ist es der heiligen Verena, der Patronin der Fischer, Müller und Pfarrhaushälterinnen, geweiht.

Haben sich bereits auf dem Hinweg malerische Ausblicke auf die gegenüberliegende Bergwelt mit dem markanten Schlern eröffnet, entfaltet sich auf dem sonnenverwöhnten Kirchhügel ein noch weitreichenderes Panorama. So mag es nicht verwundern, dass er auf eine lange Siedlungszeit zurückblickt: Diverse Funde wie ein hier gefundener Figurenmenhir aus dem 4. oder 3. vorchristlichen Jahrtausend oder urzeitliche Schalensteine belegen, dass er bereits in grauer Vorzeit besiedelt war.

Von der St. Verena Kirche wandert man auf dem bereits bekannten Weg zum Penzlhof zurück, bei dem man diesmal aber den nahezu ebenen Keschtnweg beibehält. Er führt zum einladenden, nahe dem Hügelkirchlein St. Andreas gelegenen Hofschank Zunerhof in Antlas, der zur genussreichen Einkehr verlockt. In der behaglichen Bauernstube und auf der sonnenverwöhnten Terrasse werden hausgemachte Säfte und liebevoll zubereitete Gerichte serviert. Die Kinder erwartet überdies ein hauseigener Spielplatz.

Vom Zunerhof führt der Wanderweg Nr. 6 nach Lengstein zurück.

Infos zur Wanderung

  • Dauer:02:30 h
  • Länge:8.3 km
  • Höhenmeter:275 m

  • Min. Höhe:795 m
  • Max. Höhe:1024 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Kirche

Keschtnweg

Wanderung

Wanderung mit Kindern

Wanderung

Rotwand

Lengstein

St. Verena Kirche

Zunerhof

Antlas

Verenakirche

Hofschank

Südtirol

Ritten