Klettersteig Speikboden | Via Ferrata

Von der Bergstation Speikboden über den Klettersteig Speikboden bis zum Gipfel Speikboden

Seiltreppe am Klettersteig Speikboden
Seiltreppe am Klettersteig Speikboden

Zustieg zum Klettersteig Speikboden

Ausgangspunkt zum Klettersteig Speikboden ist der Parkplatz bei der Talstation Speikboden. Von hier fährt man mit der Seilbahn zur Bergstation Speikboden hoch. Zunächst geht man den breiten Weg gerade hinauf und biegt dann links den Schildern 27 Klettersteig | Speikboden | Via Ferrata folgend ab. Nach kurzer Gehzeit führt der breite Weg den steilen Hang hinauf, aber einige Schritte weiter und durch die Beschilderungen 27 Klettersteig Speikboden erkennbar, führt ein Pfad hoch, welcher wesentlich einfacher zu begehen ist. Immer dem Pfad mit der Beschilderung 27 Klettersteig | Via Ferrata | Speikboden folgend, kommt man zum Einstieg in den Klettersteig. 

 

Speikboden Gipfel
Speikboden Gipfel

Anstieg des Klettersteigs Speikboden

Der Klettersteig Speikboden ist in 8 Abschnitte gegliedert, welche durch kleine Nummerierungschilder gekennzeichnet sind. Der erste Abschnitt, der mit Stifttreppen beginnt und recht steil ist, ist ein wenig kraftaufwändig.

Der zweite Abschnitt ist wesentlich einfacher und ähnelt mehr einer steilen Wanderung.

Der dritte Abschnitt beginnt mit einer Eisenseilüberquerung von geschätzten 50 Metern. Wenn man weiter hochgeht, gelangt man bald zum vierten Abschnitt, der mit einer Seilbrücke beginnt, bei welcher man eine recht hohe Passage überwindet.

Am Anfang des fünften Abschnittes befindet sich ein Gipfelbuch. Dieser Abschnitt geht steil hinauf, jedoch wird man durch die Stifttreppen unterstützt.

Die Abschnitte sechs und sieben gehen normal hinauf; der achte Abschnitt wird wiederum durch Stifttreppen unterstützt und wird dann erdiger, bis man den Klettersteig beendet hat.

 

Nach dem Klettersteig folgt man dem Weg 27 Speikboden und erreicht dann das Gipfelkreuz.

 

Abstieg Speikboden

Der Rückweg erfolgt zunächst auf dem Aufstiegsweg in Richtung Klettersteig. Dann aber folgt man den Beschilderungen 27 Speikboden-Alm | Sand in Taufers.

 

Angegebene Richtzeiten 

Speikboden-Alm - Einstieg Klettersteig Speikboden: 45'

Klettersteig Speikboden: 2h

Klettersteig Speikboden - Gipfel: 15'

Gipfel - Speikboden Alm: 1h30'

 

Eckdaten Klettersteig Speikboden

Schwierigkeit: B/C (mäßig)

Aufstieg Klettersteig: 350 Höhenmeter, 2h

Rückweg bis zur Station Speikboden Alm: Über Weg Nr. 27 | Gehzeit ca. 1h30‘

Infos zur Wanderung

  • Dauer:04:30 h
  • Länge:5.4 km
  • Höhenmeter:550 m
  • Min. Höhe:1959 m
  • Max. Höhe:2514 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Pustertal

Klettersteig

Gipfelkreuz

Speikboden

Südtirol

Ahrntal

Sand in Taufers