Kastelruth St. Valentin Kirche Wanderung

Wandern von Kastelruth nach St. Valentin

Von Kastelruth führt eine schöne Wanderung zur St. Valentin Kirche. Das kleine Kirchlein mit Blick auf Seis und den majestätischen Schlern zählt zu Südtirols bekanntesten Fotomotiven.

 

Wegbeschreibung St. Valentin Kastelruth

Die Wanderung nach St. Valentin nimmt bei der Dorfkirche in Kastelruth ihren Anfang. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite zweigt der anfangs asphaltierte Wanderweg Nr. 6 in Richtung St. Valentin / Seis ab.

Er folgt zunächst einem asphaltierten Sträßchen, das zum oberen Dorfrand hochführt und schließlich in einen breiten Schotterweg mündet. Dieser zieht sich nahezu eben durch malerische Weidewiesen und öffnet dabei faszinierende Nahblicke auf den majestätischen Schlern.

Schließlich gelangt man an eine Weggabelung, an welcher die Wanderung in den anfangs asphaltierten Weg Nr. 7 übergeht. Er zweigt wenig später erneut rechts ab und fällt durch aussichtsreiche Wiesen nach St. Valentin ab.

Unterwegs kommt man am sogenannten Pestkreuz vorbei, das an das unheilvolle Jahr 1636 erinnert. Damals wurde die Gegend um Seis von der Pest heimgesucht, deren Opfer hier begraben wurden. Diese düstere Erinnerung steht in starkem Kontrast zur malerischen Landschaft.

Schließlich erreicht man die ersten Höfe des Streuweilers St. Valentin, bei denen der Weg Nr. 13A abzweigt. Nun ist die St. Valentin Kirche aus dem 13. Jahrhundert nicht mehr fern: Inmitten sanfter Wiesen präsentiert sie sich wenig später vor der majestätischen Kulisse der Schlern.

Ihre Mauern werden von suggestiven Fresken aus dem 14. und 15. Jahrhundert geschmückt, die neben anderen Heiligen auch den Namenspatron der Kirche, den heiligen Valentin, zeigen. Wer genau hinsieht, erblickt an der Außenfassade auch eine Art Hommage an die Heimat: Hinter den heiligen drei Königen erhebt sich die Landschaft der Seiser Alm.

Abgerundet wird diese Idylle von einem malerischen Ausblick, den man auf den Bänken vor der Kirche genießen kann.

 

Rückweg St. Valentin Kirche

Von der St. Valentin Kirche führt der Wiesenweg zur nahen Aussichtsbank weiter, bei welcher das Wanderschild Nr. 11A den Anstieg nach Marinzen weist.

Er bahnt sich seinen Weg durch aussichtsreiche Wiesen und geht schließlich in ein Asphaltsträßchen über. Dieses führt vor verträumter Naturkulisse an verstreuten Häusern und Höfen vorbei.

Schließlich zweigt am rechten Wegesrand der anfangs noch asphaltierte Weg Nr. 4 nach Kastelruth ab. Er fällt wenig später durch sanft gewellte Weidewiesen ins nunmehr nahe Dorf ab und öffnet dabei bezaubernde Ausblicke auf Kastelruth, den Schlern und die restliche ringsum aufstrebende Bergwelt.

 

Wandertipps St. Valentin Kirche

Die St. Valentin Kirche kann auch in einer kurzen Wanderung von Seis oder auf einem anderen Dorfrundweg von Seis nach Kastelruth aufgesucht werden.

Infos Kastelruth St. Valentin Kirche Wanderung

  • Dauer:02:00 h
  • Länge:6 km
  • Höhenmeter:275 m
  • Min. Höhe:1053 m
  • Max. Höhe:1293 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Herbstwandern

Wanderung

Dorfrundweg

Herbstwanderung

Kirche

Rundwanderung

Wandern

Valentinskirche

St. Valentin Kirche

Kastelruth

Südtirol

St. Valentin

Dolomiten

Schlern

Seis