Villanderer Alm Winterwanderung

Von der Gasserhütte zum Totenkirchl und zum Schwarzen See

Auch im Winter zieht die Villanderer Alm viele Wanderbegeisterte an
Auch im Winter zieht die Villanderer Alm viele Wanderbegeisterte an

Die weitläufige Villanderer Alm zieht mit ihren vielfältigen Wandermöglichkeiten auch im Winter zahlreiche Wander-, Schneeschuh- und Rodelbegeisterte an. Diese Winterwanderung führt zum Totenkirchl, zu den Schwarzen Seen und zum Prackfieder Jöchl.

 

Moar in Plun
Moar in Plun

Wegbeschreibung Winterwanderung Villanderer Alm

Diese Rundwanderung beginnt am Parkplatz „Saltnerstein“ nahe der Gasserhütte am Rande der Villanderer Alm.

Der Beschilderung Nr. 6 folgend, wandert man zunächst auf breitem, gemächlich ansteigendem Wege an mehreren, z. T. bewirtschafteten Almhütten vorbei in Richtung Totenkirchl.

Nach rund eineinhalb Stunden erreicht man dieses beschauliche Wallfahrtskirchlein am Übergang ins Sarntal. Hier erschließt sich ein malerischer Blick auf die weitläufige Villanderer Alm und die gegenüberliegende Bergwelt.

Hinter dem pittoresken Gotteshaus auf 2.186 m Höhe führt der Steig Nr. 6 den Hang hinunter. Kurz vor den kleinen Schwarzen Seen, die im Winter zumeist unter einer dicken Schneedecke verborgen liegen, zweigt rechts der „Rundweg am Toten“ in Richtung Prackfieder Jöchl ab. Dieser führt zunächst an der Almhütte „Moar in Ums“ vorbei, hinter welcher rechts der Pfad Nr. 16B wegführt.

Nach etwa 50 Minuten erreicht man das Prackfieder Jöchl. Hier schlägt man den breiten Weg Nr. 16 ein, der schließlich in den Weg Nr. 15 mündet. Auf diesem gelangt man zum Ausgangspunkt zurück.

 

Der breite Weg Nr. 16 wartet mit einem malerischen Blick auf die gegenüberliegende Bergwelt auf
Der breite Weg Nr. 16 wartet mit einem malerischen Blick auf die gegenüberliegende Bergwelt auf

Detail am Rande

Das Wallfahrtskirchlein birgt zahlreiche Sterbebildchen, die Angehörige oder Freunde der Verstorbenen im lieben Gedenken heraufgebracht haben.

Infos zur Wanderung

  • Dauer:03:45 h
  • Länge:12.5 km
  • Höhenmeter:475 m
  • Min. Höhe:1749 m
  • Max. Höhe:2186 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Rundwanderung

Wanderung

Winter

Winterwanderung

Panorama

Eisacktal

Villanderer Alm

Südtirol

Klausen

Villanders

Prackfieder Jöchl