Schgaguler Schwaige Wanderung

Seiser Alm wandern mit Kindern zur Schgaguler Schwaige

Die Schgaguler Schwaige auf der Seiser Alm ist ein ideales Ausflugsziel für Wanderungen mit Kindern. Nach einer leichten Wanderung auf breiten, kinderwagentauglichen Wanderwegen lädt die beliebte Almhütte vor der Kulisse der Dolomiten zur genüsslichen Einkehr. Die Kinder dürfen sich überdies auf einen Spielplatz und einen Streichelzoo freuen.

 

Wegbeschreibung Schgaguler Schwaige

Die Wanderung zur Schgaguler Schwaige beginnt in Compatsch, das man mit der Seilbahn, den öffentlichen Bussen oder dem Auto anfahren kann. Mit Letzterem ist die Durchfahrt aber nur vor 9 Uhr und nach 17 Uhr erlaubt (Stand 2021).

Von Compatsch zieht sich der breite Wanderweg Nr. 30 durch die sanft gewellten Almwiesen, die sich im Frühsommer in ein leuchtendes Blütenmeer aus Blumen und Kräutern verwandeln. In ihnen gedeihen unter anderem das artenreiche Habichtskraut, das zarte Knabenkraut oder die schmerzlindernde Arnika.

An der nächsten Weggabelung folgt man dem Weg Nr. 3 in Richtung Sanon Hütte, von dem wenig später der asphaltierte Wanderweg Nr. 6 zur Schgaguler Schwaige abzweigt. Er schlängelt sich im leichten Auf und Ab durch die weitläufigen Almwiesen und öffnet dabei schöne Ausblicke auf die nahen Dolomitengipfel mit der alles beherrschenden Langkofelgruppe.

Nach einer guten Stunde sanften Wanderns lädt die idyllisch gelegene Schgaguler Schwaige vor der Kulisse des Sellastocks und des Langkofelmassivs zu Tisch. Die frisch zubereiteten, liebevoll angerichteten Südtiroler Traditionsgerichte werden aus hofeigenen Zutaten zubereitet.

Während sich die Erwachsenen entspannt zurücklehnen und die einzigartige Atmosphäre auf der Seiser Alm genießen, können sich die Kinder auch auf dem hütteneigenen Spielplatz austoben oder den Lamas, Hasen, Ziegen und Ponys im Streichelzoo einen Besuch abstatten.

Mit dem Kinderwagen empfiehlt es sich, den Rückweg auf dem Hinweg anzutreten. Ansonsten kann man auch den Wiesenweg Nr. 6B einschlagen, der sich vor atemberaubender Bergkulisse zur Sanon Hütte schlängelt. Hinter der beliebten Almhütte mündet er in den bereits bekannten Weg, der zum Ausgangspunkt in Compatsch zurückführt.

 

Angegebene Gehzeit Schgaguler Schwaige

Compatsch – Schgaguler Schwaige: 1:20 h

Schgaguler Schwaige – Compatsch: 1:10 h

 

Wandertipps Schgaguler Schwaige

Die Schgaguler Schwaige kann auch von der Bergstation der Umlaufbahn St. Ulrich, auf dem Wanderweg Pilat von St. Ulrich oder vom Monte Pana erwandert werden.

Infos Schgaguler Schwaige Wanderung

  • Dauer:02:30 h
  • Länge:10.2 km
  • Höhenmeter:125 m
  • Min. Höhe:1831 m
  • Max. Höhe:1925 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Seis

Seiser Alm

Dolomiten

Kompatsch

Naturpark Schlern-Rosengarten

Seiser-Alm-Bahn

Compatsch

Sanon Hütte

Südtirol

Schgaguler Schwaige

Wandern

Hüttenwanderung

Almwanderung

Seilbahn

Kinderwagen

Wandern mit Kindern

Spielplatz

Wanderung

Streichelzoo

Hüttenwandern