Regensburger Hütte Gröden

Wanderung von Daunei bei Wolkenstein zur Juac Hütte und zur Regensburger Hütte

Regensburger Hütte
Regensburger Hütte

Die Regensburger Hütte​ in Gröden ist zugleich Ziel- und Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen im Naturpark Puez-Geisler. Zu Füßen der anmutigen Geislerspitzen sorgen die Hüttenwirte auf 2.040 m Höhe für das leibliche Wohl ihrer Gäste.

 

Blick auf den imposanten Langkofel
Blick auf den imposanten Langkofel

Wegbeschreibung Regensburger Hütte

Die Wanderung zur Regensburger Hütte nimmt am Wanderparkplatz oberhalb des beschaulichen Weilers Daunei bei Wolkenstein ihren Ausgang.

Der Beschilderung Nr. 3 in Richtung Regensburger Hütte folgend, führt der Weg zunächst im sanften Anstieg durch den Wald, der hie und da verträumte Ausblicke auf die umliegenden Dolomiten freigibt.

Nach einer halben Stunde sanften Anstiegs lädt die gemütliche Juac Hütte zur Zwischenrast bei lokalen und regionalen Gaumenfreuden ein.

Hinter der gastlichen Almhütte führt der Weg zum lauschigen Ciaulonch See, nahe dem der Weg Nr. 1 abzweigt. Von den steil aufragenden Felsfluchten der Steviahochfläche und den spitz zulaufenden Villnösser Geislern umrahmt, schlängelt er sich zur beliebten Regensburger Hütte auf der blumenfrohen Cislesalm empor.

Hier erwarten die Wanderer nicht nur liebevoll zubereitete Gerichte, sondern auch ein malerischer Ausblick auf die nahen Geislerspitzen sowie auf den Schlern, die Seiser Alm, den Lang- und Plattkofel auf der gegenüberliegenden Seite.

Der Rückweg von der Regensburger Hütte erfolgt auf dem Hinweg.

 

Die Juac Hütte vor der anmutigen Kulisse der Geislerspitzen
Die Juac Hütte vor der anmutigen Kulisse der Geislerspitzen

Anmerkungen zur Regensburger Hütte

Alternativ zum hier vorgeschlagenen Anstiegsweg kann man auch mit der Col Raiser Seilbahn auf 2.105 m Höhe hochfahren und in einer etwa viertelstündigen Kurzwanderung zur Regensburger Hütte hinabwandern.

Die Regensburger Hütte ist Ausgangspunkt zahlreicher weiterer Wanderungen wie z. B. jener auf den Piz Duleda, zur Puezhütte oder auf den Col dala Pieres mit der Steviahütte zu seinen Füßen.

Infos zur Wanderung

  • Dauer:02:30 h
  • Länge:7.9 km
  • Höhenmeter:375 m

  • Min. Höhe:1718 m
  • Max. Höhe:2038 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Wanderung

Gröden

Dolomiten

Naturpark Puez-Geisler

Hüttenwanderung

Geisler

Puezhütte

Daunei

Hütte

Regensburger Hütte

Juac Hütte

Cislesalm

Ciaulonch See

Südtirol

Wolkenstein