Römerweg Kiens

Wandern von Kiens nach Ehrenburg auf dem Römerweg

Bei Ehrenburg säumt ein rund 2 m hoher Meilenstein den Weg. Zu diesem Relikt aus römischer Zeit führt eine schöne Wanderung auf dem Römerweg von Kiens.

 

Wegbeschreibung Römerweg Kiens

Die Wanderung auf dem Römerweg beginnt bei der Bäckerei Gatterer am Eingang des Pustertaler Dorfes Kiens.

Den mit einem Meilenstein markierten Wegweisern in Richtung Ehrenburg folgend, überquert der Römerweg die Staatstraße, folgt kurz dem Pustertaler Radweg und taucht dann in einen lauschigen Mischwald ein, durch den er sich sanft seinen Weg bahnt.

Geisler, dein HIWIO - T-Shirt aus nachhaltiger Bio-Baumwolle!

Etwa 20 Minuten später erreicht man die ersten Häuser der beschaulichen Ortschaft Ehrenburg. Wer möchte, kann einen Abstecher zur nahen, auf einem Hügel thronenden Pfarrkirche Maria Himmelfahrt machen.

Wir aber folgen dem rechts abzweigenden Sträßchen „Am Römerstein“, das durch den Wald zum Ehrenburger Meilenstein führt. Der rund 2 m hohe, aus Quarzphyllit bestehende Markstein wurde im Jahre 1928 am Fuße des westlich von Ehrenburg gelegenen Hinterbühls entdeckt und zählt heute zu den besterhaltenen römischen Meilensteinen. In römischer Zeit gab er die Entfernung zur antiken Römerstadt Aguntum an. Vor Ort gibt eine Infotafel Aufschluss über seine Beschaffenheit und Inschrift.

Vom Meilenstein fällt der Römerweg sanft zum Radweg ab, auf dem er zum nahen Ausgangspunkt in Kiens zurückführt.

 

Angegebene Gehzeit

Kiens – Ehrenburg: 0:20 h

 

Wissenswertes Römerweg

Das Pustertal gehörte einstmals zum keltischen Königreich Norikum, das ab etwa 170 v. Chr. erste Freundschaftsverträge mit Rom schloss und im regen wirtschaftlichen Austausch mit dem Weltreich stand. Das heutige Pustertal schätzten die Römer schon damals wegen seiner Bodenschätze und seiner verkehrstechnisch strategischen Lage.

Im Jahre 15 v. Chr. schließlich wurde Noricum als tributpflichtiges Fürstentum unter römische Verwaltungshoheit gestellt. Unter Kaiser Claudius (41-54 n. Chr.) wurde es zur römischen Provinz erhoben. Von dieser bewegten Vergangenheit künden im Pustertal noch heute zahlreiche Relikte, zu denen auch der Ehrenburger Meilenstein zählt.

Infos Römerweg Kiens

  • Dauer:01:00 h
  • Länge:3.2 km
  • Höhenmeter:50 m
  • Min. Höhe:773 m
  • Max. Höhe:827 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Geschichtswanderung

Kiens

Wandern

Wandern mit Kindern

Historischer Rundweg

Herbst

Frühlingswanderung

Themenwanderung

Wanderung

Rundweg

Römer

Meilenstein

Wandern mit Hund

Römerweg Kiens

Römerweg

Ehrenburger Meilenstein

Meilenstein Ehrenburg

Ehrenburg

Bäckerei Gatterer

Pustertal

Frühlingswandern

Frühling

Herbstwanderung

Herbstwandern

Themenweg

Rundwanderung

Südtirol