Almwanderung Villnöss

Villnösser Almenrunde zur Glatschalm, zur Gampenalm und zur Schlüterhütte

Die Villnösser Geisler in der dritten Jahreszeit
Die Villnösser Geisler in der dritten Jahreszeit

Diese abwechslungsreiche Wanderung in Villnöss führt zur Glatschalm, zur Gampenalm, zur Schlüterhütte und auf den Zendleser Kofel. Unterwegs eröffnen sich malerische Ausblicke auf die nahen Villnösser Geisler.

 

Glatschalm
Glatschalm

Wegbeschreibung Almenrunde Villnöss

Die Wanderung auf den Zendleser Kofel nimmt in Zans ihren Anfang. Direkt am Parkplatz zweigt der Forstweg Nr. 36 ab. Er führt im angenehmen Anstieg zur gemütlichen Glatschalm. Inmitten einer malerischen, von Zirben- und Fichten umrahmten Almwiese lädt sie nach etwa 40 Minuten zur genüsslichen Zwischenrast.

Bei der Glatschalm weist ein Wegweiser zum nahen Adolf-Munkel-Weg, der sich zu Füßen der anmutigen Geislerspitzen im sanften Auf und Ab durch die bezaubernde Berglandschaft in Richtung Gampenalm schlängelt. Nach etwa einer Stunde erreicht man diese einladende Almhütte, auf deren Sonnenterrasse sich die kulinarischen Genüsse mit einem malerischen Panorama vereinen.

Hinter der Gampenalm windet sich ein schmaler Pfad zur etwa 250 Höhenmeter höher gelegenen Schlüterhütte. Die weithin sichtbare Schutzhütte zählte bei ihrer Eröffnung im Jahre 1898 zu den modernsten der Dolomiten.

Nun ist der aussichtsreiche Zendleser Kofel nicht mehr fern: Nach etwa 20 Minuten sanften Anstiegs eröffnet sich neben dessen Gipfelkreuz ein atemberaubernder Weitblick auf Villnöss, die umliegenden Dolomiten und die Sarntaler Alpen. Insbesondere der Peitlerkofel und die filigranen Geislerspitzen scheinen zum Greifen nah.

Der Rückweg vom Zendleser Kofel erfolgt zunächst auf dem Hinweg. Bei der Gampenalm folgen wir diesmal aber dem Weg Nr. 35, der nach Zans zurückführt.

 

Fast scheint es, als wache die Schlüterhütte über das Villnösser Tal...
Fast scheint es, als wache die Schlüterhütte über das Villnösser Tal...

Angegebene Anstiegszeiten Almenrunde Villnöss

Zans – Glatschalm: 50'

Glatschalm – Gampenalm: 1h10'

Gampenalm – Zendleserkofel: 1h

 

Sonnenterrasse der Gampenalm
Sonnenterrasse der Gampenalm

Anmerkung Zendleser Kofel

Die klassische Route auf den Zendleser Kofel führt im direkten Anstieg von Zans auf diesen malerischen Aussichtsberg.

Infos zur Wanderung

  • Dauer:05:00 h
  • Länge:12.8 km
  • Höhenmeter:800 m

  • Min. Höhe:1670 m
  • Max. Höhe:2417 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Rundwanderung

Gipfelwanderung

Panorama

Gipfelkreuz

Hüttenwanderung

Gipfel

Almwanderung

Schlüterhütte

Villnöss

St. Magdalena

Gampenalm

Zans

Glatschalm

Adolf-Munkel-Weg

Zendleser Kofel

Aussichtspunkt

Adolf Munkel Weg

Wanderung

Südtirol