Panoramaweg Kalcheralm Ratschings

Winterwanderung zum Platschjoch im Skigebiet Ratschings Jaufen bei Sterzing

Der Panoramaweg führt durch eine bezaubernde Winterlandschaft
Der Panoramaweg führt durch eine bezaubernde Winterlandschaft

Von der Bergstation der Kabinenbahn Ratschings Jaufen schlängelt sich ein sanfter Panoramaweg durch eine bezaubernde Winterlandschaft: der Panoramaweg Kalcheralm Platschjoch.

 

Diese Wanderung ist auch bei Schneeschuhwanderern beliebt
Diese Wanderung ist auch bei Schneeschuhwanderern beliebt

Wegbeschreibung Kalcheralm in Ratschings

Der Panoramaweg nimmt nahe der Rinneralm seinen Anfang. Die Rinneralm selbst liegt wenige Meter unterhalb der Bergstation der Kabinenbahn Ratschings Jaufen.

Er führt im sanften Auf und Ab durch die malerische Winterlandschaft unterhalb des Jaufenkammes.

Nach etwa 40 Minuten erreicht man die Kalcheralm. Diese gemütliche Almhütte mit Blick auf den Jaufenpass lädt auch im Winter zur genüsslichen Einkehr ein.

Weiterhin dem von Nadelbäumen umsäumten Wanderweg folgend, wandert man von der Kalcheralm zu den verschneiten Almmatten auf dem Platschjoch weiter. Dabei überquert man einmal die Jaufenpassstraße.

Der Rückweg erfolgt auf dem Hinweg. Wer eine Rodel dabeihat, kann auf die Kabinenbahn verzichten und auf der gut präparierten Rodelbahn Ratschings zurück ins Tal fahren.

 

Der Panoramaweg Platschjoch wird von schneebehangenen Nadelbäumen umsäumt
Der Panoramaweg Platschjoch wird von schneebehangenen Nadelbäumen umsäumt

Anmerkung zur Kalcheralm

Rodeln können eventuell an der Talstation in Ratschings ausgeliehen werden.

Über den Wanderweg zieht sich auch eine Langlaufloipe.

Infos zum Track

  • Dauer:03:00 h
  • Länge:11.6 km
  • Höhenmeter:175 m

  • Min. Höhe:1786 m
  • Max. Höhe:1866 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Winterwanderung

Rodeln

Jaufenpass

Panoramaweg

Almhütte

Jaufen

Kalcheralm

Platschjoch

Rodelbahn

Südtirol

Ratschings

Sterzing