Mutenock Wanderung

Wanderung bei Terenten auf den Mutenock, die Putzenhöhe und zur Moarhofalm

Der Mutenock, die Putzenhöhe, der Grünbachsee und die einladende Moarhofalm sind die Highlights dieser schönen Wanderung bei Terenten.

 

Wegbeschreibung Mutenock Putzenhöhe

Die Wanderung auf den Mutenock und die Putzenhöhe beginnt auf dem großen Wanderparkplatz Gelenke oberhalb der Ortschaft Hofern.

Vom Parkplatz folgt man dem breiten Waldweg Nr. 65, von dem wenig später der Weg Nr. 65A in Richtung Pichlerbergalm abzweigt. Er führt im sanften Anstieg durch den Wald und geht wenig später in den Weg Nr. 11 über, der durch Wald und weite Almwiesen zur nicht bewirtschafteten Pichlerbergalm ansteigt.

Hinter der Almhütte geht er in den gut markierten Steig Nr. 11A über. Er führt im nunmehr etwas steileren Anstieg durch die steinbeschlagenen, von einzelnen Rinnsalen durchflossenen Bergwiesen. Während des Anstiegs öffnen sich bereits schöne Ausblicke.

Schließlich mündet die Wanderung in den links abzweigenden Pfunderer Höhenweg, der sich dem Gipfelaufbau des Mutenock nähert. Den nicht markierten Steigspuren folgend, steigt man zuletzt über den grasbewachsenen Ostrücken zum schlichten Gipfelkreuz des Mutenock an, neben dem sich ein unerwartet weitreichendes Panorama entfaltet: Der Blick schweift von der schneeweißen Gletscherwelt der Zillertaler Alpen über die Rieserfernergruppe und die benachbarten Pfunderer Bergspitzen mit dem nahen Terner Jöchl bis zu den bleichen Dolomiten. Selbst die weltberühmten Drei Zinnen sind in der Ferne auszumachen.

 

Weiterwanderung Mutenock Putzenhöhe

Vom Mutenock wandert man wieder zum Pfunderer Höhenweg hinab, der sich im großenteils sanften Auf und Ab über den teils steinbeschlagenen Graskamm auf die Zwölferspitze und zum dahinter liegenden, in eine weite Mulde gebetteten Grünbachsee windet.

Am Fuße der aussichtsreichen Putzenhöhe laden seine Ufer zur gemütlichen Zwischenrast. Wer möchte, kann noch auf die nahe Putzenhöhe aufsteigen, neben deren Gipfelkreuz sich erneut ein malerischer Panoramablick entfaltet.

Vom Grünbachsee steigt der Weg Nr. 65 durch weite, vom glucksenden Grünbach durchflossene Almwiesen zur beliebten Moarhofalm ab. Auf der aussichtsreichen Terrasse und in der behaglichen Stube erwarten den Wanderer kulinarische Genussmomente in gemütlicher Atmosphäre.

Von der Moarhofalm fällt der breite Waldweg zum nunmehr nahen Wanderparkplatz Gelenke ab.

Infos Mutenock Wanderung

  • Dauer:06:30 h
  • Länge:14.5 km
  • Höhenmeter:1000 m
  • Min. Höhe:1576 m
  • Max. Höhe:2477 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Panoramawanderung

Wanderung

Hütte

Bergsee

Almhütte

See

Gipfelkreuz

Gipfelwanderung

Rundwanderung

Wandern

Pfunderer Höhenweg

Pichlerbergalm

Gelenke

Mutenock

Zwölferspitze

Terenten

Südtirol

Hofern

Grünbachsee

Putzenhöhe

Moarhofalm

Pfunderer Berge

Pustertal