Messnerjoch Hütte wandern

Leichte Wanderung vom Nigerpass zur Messnerjoch Hütte am Rosengarten

Die Messnerjoch Hütte zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen um den Rosengarten. Die kinderfreundliche Almhütte kann von Tiers, von Welschnofen, vom Karerpass oder auf dem hier beschriebenen Wanderweg vom Nigerpass aufgesucht werden.

 

Wegbeschreibung Messnerjoch Hütte

Die Wanderung zur Messnerjoch Hütte beginnt auf dem 1.690 m hohen, zwischen Welschnofen und Tiers eingeschnittenen Nigerpass.

Am Wanderparkplatz zweigt der Weg Nr. 1 in Richtung Almhütte Messner ab. Er schlängelt sich im sanften Anstieg durch einen einst dichten Nadelwald, in dem das Sturmtief Vaia im Oktober 2018 deutliche Spuren hinterlassen hat. Dessen ungeachtet sind die vor uns aufragenden Felswände des Rosengarten und die umliegende Alm- und Berglandschaft nach wie vor von atemberaubender Schönheit.

Nach circa 40 Minuten gemütlichen Wanderns erreicht man die Messnerjoch Hütte. Inmitten malerischer Almwiesen serviert das freundliche Hüttenteam seinen Gästen Südtiroler Köstlichkeiten aus hochwertigen, teils vom eigenen Bauernhof stammenden Zutaten.

So vereinen sich auf der einladenden Sonnenterrasse die kulinarischen Genüsse mit einem verträumten Blick auf den Latemar, das Schwarzhorn, das Weißhorn und die dahinter aufragende Bergwelt. Die Kinder erwartet überdies ein abwechslungsreicher Spielplatz und ein Streichelzoo.

Der Rückweg von der Messnerjoch Hütte erfolgt am schnellsten auf dem Hinweg.

 

Angegebene Gehzeit Messnerjoch Hütte

Nigerpass – Messnerjoch Hütte: 0:40 h

Messnerjoch Hütte – Nigerpass: 0:30 h

Infos Messnerjoch Hütte wandern

  • Dauer:01:30 h
  • Länge:3.7 km
  • Höhenmeter:225 m
  • Min. Höhe:1686 m
  • Max. Höhe:1924 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wanderung

Wandern mit Kindern

Hütte

Hüttenwanderung

Wandern

Welschnofen

Tiers

Südtirol

Almhütte Messner

Messnerjoch Hütte

Nigerpass

Karerpass

Naturpark Schlern-Rosengarten

Rosengarten

Dolomiten