Laranzer Schwaige Wanderung

Wandern von Compatsch zur Laranzer Schwaige, zur Almrosenhütte und zur Edelweißhütte

Auf der Seiser Alm reiht sich eine einladende Hütte an die andere. Die hier beschriebene Wanderung führt von Compatsch zur Laranzer Schwaige, zur Almrosenhütte und zur Edelweißhütte.

 

Wegbeschreibung Hüttenwanderung Seiser Alm

Unsere Rundwanderung auf der Seiser Alm beginnt in Compatsch. Unterhalb der Bergstation der Seiser-Alm-Bahn weist das Wanderschild Nr. 30 den Weg zur Laranzer Schwaige.

Er zieht sich teils eben, teils im sanften Auf und Ab durch die verträumten Almwiesen, in denen im Frühsommer unzählige, in unterschiedlichen Farben leuchtende Blumen und Kräuter gedeihen. Zu ihnen zählen beispielsweise die eiweißreiche Futter-Esparsette, die ausdauernde Alpen-Distel oder das zierliche Alpen-Maßliebchen.

Kurz vor der beliebten Rauchhütte zweigt am rechten Wegesrand der Wanderweg Nr. 12A zur Laranzer Schwaige ab. Er führt durch sanfte Almwiesen und lichte Haine und öffnet dabei schöne Ausblicke auf die ringsum aufragenden Dolomiten mit der alles beherrschenden Langkofelgruppe.

Inmitten dieser verträumten Almlandschaft lädt die Laranzer Schwaige zu Tisch. Die frisch zubereiteten Südtiroler Köstlichkeiten, die gemütliche Atmosphäre und der malerische Ausblick machen die Einkehr in die Laranzer Schwaige zu einem besonderen Genusserlebnis.

Von der Laranzer Schwaige steigt der Weg Nr. 12A zur rustikalen, von zahlreichen Alpenrosen umrahmten Almrosenhütte an, von welcher der Wanderweg Nr. 7 über die nahe Edelweißhütte nach Compatsch zurückführt.

Infos Laranzer Schwaige Wanderung

  • Dauer:03:15 h
  • Länge:11.4 km
  • Höhenmeter:325 m
  • Min. Höhe:1825 m
  • Max. Höhe:2047 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Seis

Seiser Alm

Dolomiten

Kompatsch

Naturpark Schlern-Rosengarten

Edelweißhütte

Seiser-Alm-Bahn

Compatsch

Almrosenhütte

Almrosen Hütte

Südtirol

Laranzer Schwaige

Wandern

Rundwanderung

Hüttenwanderung

Seilbahn

Spielplatz

Wanderung

Hüttenwandern