Comici Hütte Langkofelhütte Wanderung

Rundwanderung vom Monte Pana in Gröden zu den beiden Hütten am Fuße des Langkofel

Im Herzen der Langkofelgruppe lädt die Langkofelhütte zur Einkehr
Im Herzen der Langkofelgruppe lädt die Langkofelhütte zur Einkehr

Die Emilio Comici Hütte und die Langkofelhütte am Fuße des Langkofel erfreuen sich bei Einheimischen und Touristen großer Beliebtheit. Vom Monte Pana führt eine abwechslungsreiche Rundwanderung zu diesen beiden Kleinoden in den Grödner Dolomiten.

 

Die beliebte Emilio Comici Hütte
Die beliebte Emilio Comici Hütte

Wegbeschreibung Emilio Comici Hütte und Langkofelhütte

Die Wanderung zur Emilio Comici Hütte und zur Langkofelhütte nimmt auf dem Monte Pana bei St. Christina ihren Anfang.

Der Beschilderung Nr. 528 in Richtung Comici folgend, wandert man zunächst im angenehmen Anstieg durch Wiesen und Waldhänge.

Zuletzt steigt der Weg vor der malerischen Kulisse des nahen Langkofel und des Sellastocks zur beliebten Emilio Comici Hütte an, auf deren Speisekarte sich die Südtiroler Traditionsküche mit innovativer und moderner Kulinarik vereint. Wegen der erlesenen Gerichte und des malerischen Ambientes zieht die gemütliche Hütte zahlreiche Wanderer aus nah und fern an.

Von der Emilio Comici Hütte wandert man auf demselben Weg ein kurzes Stück zurück, bis am linken Wegesrand der Weg Nr. 526 in Richtung Langkofelhütte abzweigt. Er schlängelt sich in unmittelbarer Felsnähe über die teils schotter-, teils steinbeschlagenen Hänge zu Füßen des Langkofel und eröffnet dabei malerische Ausblicke auf die Seiser Alm, den Schlern und die umliegende Bergwelt.

Schließlich zweigt links der Weg Nr. 525 ab, der direkt zur Langkofelhütte im Herzen der Langkofelgruppe ansteigt. Auf 2.253 m Höhe servieren die freundlichen Hüttenwirte ihren Gästen köstliche Gerichte, die nicht nur dem Gaumen schmeicheln.

 

Der Weg Nr. 526 schlängelt sich zu Füßen des Langkofel zur Langkofelhütte
Der Weg Nr. 526 schlängelt sich zu Füßen des Langkofel zur Langkofelhütte

Rückweg Langkofelhütte

Von der Langkofelhütte wandert man auf dem bereits bekannten Wege zur letzten Weggabelung zurück, an der man diesmal den Weg Nr. 525 in Richtung Monte Pana beibehält.

Dieser führt im angenehmen Abstieg durch Wald und Wiesen und geht schließlich in den breiten Wanderweg Nr. 30 über. Auf diesem gelangt man zum Ausgangspunkt auf dem Monte Pana zurück.

 

Blick auf den Schlern und die Seiser Alm
Blick auf den Schlern und die Seiser Alm

Angegebene Gehzeiten Emilio Comici Hütte und Langkofelhütte

Monte Pana – Emilio Comici Hütte: 1h40’

Emilio Comici Hütte – Langkofelhütte: 1h25’

Langkofelhütte – Monte Pana: 1h20’

Infos zur Wanderung

  • Dauer:04:30 h
  • Länge:14.2 km
  • Höhenmeter:750 m
  • Min. Höhe:1624 m
  • Max. Höhe:2242 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Hütte

Hüttenwanderung

Wanderung

Rundwanderung

Wandern

Südtirol

Emilio Comici Hütte

Comici Hütte

Langkofelhütte

Monte Pana

Gröden Seiser Alm

Langkofel

Dolomiten

Gröden