Cima delle Pozzette - Wandern am Monte Baldo

Wanderung zur Cima delle Pozzette von der Seilbahnstation in Malcesine hoch über dem Gardasee

Der Gardasee ist Italiens größter See
Der Gardasee ist Italiens größter See

Diese Wanderung beginnt in Malcesine bei der Talstation der Seilbahn. Mit der Bahn (funivia) fährt man bis zur Mittelstation S. Michele hoch, dann geht es mit der nächsten Seilbahn weiter auf den Monte Baldo

Bei der Bergstation folgt man der Beschilderung Nr. 651 zur Cima POZZETTE nach rechts, welche mit einer Gehzeit von einer Stunde und 15 Minuten angegeben ist. Zunächst führt der Weg einige Meter abwärts an der “Baita dei Forti” vorbei, hinter welcher der Aufstieg beginnt.

Nachdem die Hälfte der Strecke geschafft ist, durchquert man die Grenze des Naturparks “LASTONI SELVA PEZZI”

Die gesamte Wanderung wird von einem traumhaften Blick auf den Gardasee begleitet. Ein lohnenswertes Fotomotiv sind auch die Steinmännchen. Den Weg auf den Gipfel kann man fast nicht verfehlen, da nur ein Weg zum Ziel führt. Zudem ist die rot-weiß-rote Markierung ständig in Sichtweite.

Steil wird es erst im Endspurt, nachdem Geröll und Fels den schmalen Pfad mitten im Latschenwald abgelöst haben.

Auf 2.131 m Höhe ist man schließlich auf der “Cima delle Pozzette” angekommen. Bei guter Sicht reicht der Ausblick über die Dolomiten und über den Gardasee von Riva del Garda bis Sirmione - ein schönes Gipfelerlebnis.

Der Rückweg erfolgt auf dem Hinweg.

 

Durch die malerische Landschaft auf die Cima delle Pozzette
Durch die malerische Landschaft auf die Cima delle Pozzette

Angegebene Gehzeit Cima delle Pozzette

Bergstation - Cima delle Pozzette: 1h15'

 

Die Wanderung auf die Cima delle Pozzette ist gut ausgeschildert
Die Wanderung auf die Cima delle Pozzette ist gut ausgeschildert

Anmerkungen Cima delle Pozzette

Wer an schönen Sommertagen die Tour plant, sollte frühzeitig starten, da sonst lange Wartezeiten bei der Seilbahnstation vorprogrammiert sind. 

Es wird gutes Schuhwerk empfohlen. Der Weg hat zwar keine extrem ausgesetzten Stellen, aber zwischen Schotter, erdigen Pfaden und Gestein ist Trittsicherheit gefragt.

Infos zur Wanderung

  • Dauer:02:30 h
  • Länge:6.9 km
  • Höhenmeter:400 m

  • Min. Höhe:1712 m
  • Max. Höhe:2121 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Wanderung

Gardasee

Gipfelwanderung

Panorama

Seilbahn

Norden

Osten

Monte Baldo

Cima delle Pozzette

Baita dei Forti

Bocca Tratto Spino

Verona

Malcesine