Schäferalm Karbachtal Gsies

Leichte Wanderung im Karbachtal zur Leachalm und zur Schäferalm

Im abgeschiedenen Karbachtal bei St. Martin in Gsies heißt die urige Schäferalm die Wanderer und Mountainbiker willkommen. Dank der breiten, sanft ansteigenden Wege ist sie ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie.

 

Wegbeschreibung Schäferalm

Die Wanderung nimmt am kleinen Wanderparkplatz der Schäfer- und Leachalm ihren Anfang, den man über den Karbachweg anfährt. Dieser zweigt am pittoresken Marakirchl kurz vor St. Martin von der Gsieser Straße ab.

Vom Parkplatz am linken Straßenrand steigt die asphaltierte Straße zum ganzjährig bewirtschafteten Karbacherhof an. Oben angekommen, hat man den anstrengendsten Teil der Wanderung auch schon hinter sich gebracht.

Nunmehr dem breiten Wanderweg Nr. 36 folgend, wandert man im leichten Anstieg durch die baumbestandene Almlandschaft am Staubecken des Gsieser E-Werks vorbei zur Leach- und Schäferalm.

Nach einer guten Stunde sanften Wanderns verlockt die urige Schäferalm zur genussreichen Einkehr in gemütlicher Atmosphäre. Während sich die Erwachsenen entspannt zurücklehnen, können sich die Kinder auf dem kleinen Hüttenspielplatz austoben.

Der Rückweg von der Schäferalm erfolgt auf dem Hinweg. Wer die Wanderung ausdehnen möchte, kann beispielsweise zur Kapaire Alm oder auf das aussichtsreiche Hörneggele weiterwandern.

 

Angegebene Aufstiegszeit Schäferalm

Wanderparkplatz – Schäferalm: 1:10 h

 

Anmerkung zur Wanderung Schäferalm

Der breite Wanderweg eignet sich auch für einen Ausflug mit dem Kinderwagen.

Infos Schäferalm Karbachtal Gsies

  • Dauer:01:45 h
  • Länge:6 km
  • Höhenmeter:225 m
  • Min. Höhe:1426 m
  • Max. Höhe:1627 m

Höhenprofil

Wetter

Please wait ...

Aktuelle Werte Umgebung

Please wait ...

Wandern

Familienwanderung

Wanderung

Pustertal

Hüttenwanderung

Almwanderung

Almhütte

Kinderwagen

Wandern mit Kindern

Familienausflug

Karbachtal

Gsiesertal

St. Martin

Schäferalm

Leachalm

Karbacherhof

Kapaire Alm

Südtirol

Gsies